Neues vom Greenville Festival 2013

greenville-2013

(FOO-intern) – Ss gibt großartigen Zuwachs im Line-Up des Greenville Festivals 2013! Nach langjähriger Bühnenabstinenz geben sich die bösen Buben des Rock auf dem MAFZ Gelände in Paaren im Glien bei Berlin am letzten Juli-Wochenende mit einer Comeback-Show die Ehre! Ladies and Gentlemen, THE BLOODHOUND GANG IS BACK ON STAGE!

Auch wenn es um die Band in den letzten Jahren etwas ruhiger geworden ist, ihre Bühnenpräsenz ist immer noch laut, krachend und heftig – genau das Richtige für eine Headliner Show auf dem Greenville. Das Album „Hooray for Boobies“ mit den Hits „The Bad Touch“ und „The Ballad of Chasey Lain“ aus dem Jahr 2000 ließ Sittenwächter auf der ganzen Welt verzweifeln.

Umso mehr wurde die Bloodhound Gang von ihren Fans für ihre anstößigen Texte und Performances geliebt. Exklusiv auf dem Greenville und auf dem Omas Teich Festival werden die Jungs zeigen, dass sie es immer noch „tierisch“ drauf haben.

Bisher bestätigte Acts sind:
Nick Cave & The Bad Seeds (exklusive Festival Show!)
Wu-Tang Clan (exklusive 20th Anniversary Show!)
Bloodhound Gang
Katzenjammer (exklusiv!)
Frittenbude (exklusiv in Berlin & Brandenburg!)
Jupiter Jones
Kaiser Chiefs (exklusiv!)
Tocotronic
Bonaparte
Alex Clare
Gentleman
The D.O.T.
Westbam
Ohrbooten
LaBrassBanda (exklusiv in Berlin & Brandenburg!)
Sophie Hunger (exklusiv in Berlin & Brandenburg!)
Inspector Cluzo
Scala & Kolacny Brothers
Torche
Captain Planet
Letzte Instanz
The Fog Joggers
Findus
Saalschutz
The Love Bülow
257ers
Gemma Ray
Maximilian Hecker
Razz
kollektiv22

http://www.greenvillefestival.com/



Related posts

Leave a Comment