OLGAS-ROCK FESTIVAL 2012

olgasrock

(FOO-intern) – Im Jahr 13 nach Gründung des OLGAS-ROCK Festivals laden die Veranstalter am 10. & 11. August wieder zu einer Riesensause in den Olga-Park ein. Geboten werden 2 Bühnen mit insgesamt 28 Bands aus 9 Ländern. Das ist ein neuer Rekord!

Im letzten Jahr pilgerten rund 16.000 Musikfans aus dem ganzen Ruhrgebiet und darüber hinaus nach Oberhausen um in gemütlicher Atmosphäre zwei Tage lang das Festival zu genießen. Ob sie dabei neue Musik aus den Sparten Alternative, Rock, Punk oder Ska entdecken, ihre Lieblingsband wieder live sehen, oder sich einfach mal wieder mit alten Bekannten treffen möchten, OLGAS-ROCK macht es möglich.

Line-Up 2012:
YELLOWCARD
ZEBRAHEAD
TURBOSTAAT
TRIGGERFINGER
Bratze
Susanne Blech
Eskimo Callboy
Dyse
Hoffmaestro
I Heart Sharks
Los Placebos
The Bianca Story
Das Expeditionsteam
Path of Golconda
Paperstreet Empire
LSD On CIA
Dyora
Lessons
Betrayers of Babylon
Venom in Veins
Sole Sentry
The Tideline
The Previews
Black Forrest Cherry Cakes
Discipline & Rather Real
R3
Metaxy
Ewar Paris & The Golden Hairs

Olgas-Rock Warm-Up Party
Do, 09.08.2012 // 19:00 Uhr
mit Fuck Art Let´s Dance, Skittle Alley, Missing Tuesday, 2nd Date, Kann Sein & Koni
Druckluft, Am Förderturm 27, 46049 Oberhausen
Eintritt €5,-

Olgas-Rock Aftershow Party 1
Fr, 10.08.2012 // 23:00 Uhr
mit Le Fly, 56 BoysDruckluft, Am Förderturm 27, 46049 Oberhausen
VVK €5,- // AK €7,-

Olgas-Rock Aftershow Party 2
Sa, 11.08.2012 // 23:00 Uhr
Disco mit Musik aus der KonserveZentrum Altenberg, Hansastraße 20, 46049 Oberhausen
Eintritt €5,-

www.olgas-rock.de

Andreas Kerndl

c/o OLGAS-ROCK Festival



Related posts

Leave a Comment