Rockharz 2012 – Ticketverkauf neigt sich dem Ende zu

headerharz

(FOO-intern) – 2009 war das erste Jahr auf dem Ballenstedter Flugplatz. In diesem Jahr hatten wir aufgrund des Umzuges doch mit etwas Publikumsschwund zu kämpfen. Das durchweg miserable Wetter tat sein Übriges, um den Start in ein neues ROCKHARZ-Kapitel zu erschweren.

Doch die Güte und Schönheit unseres neuen Geländes schien sich relativ rasch herumgesprochen zu haben, denn schon in 2010 (siehe Link unten) hatten wir wieder an Publikum aufgeholt und bereits das ROCKHARZ 2011 ging als das bisher Publikumsstärkste in die damals 18jährige ROCKHARZ-Geschichte ein (siehe Link unten).

Nun haben wir in 2012 ein ähnliches Wachstum, welches unser zur Verfägung stehendes Gelände und unseren derzeitigen Geländeaufbau beinahe auslastet. Zumindest so, daß wir die bekannte ROCKHARZ-Atmosphäre weiterhin transportieren können.

Wir werden unser Kontingent an 3-Tages-Tickets nicht weiter aufstocken, um Euch die bekannt entspannte Gangart auf dem ROCKHARZ zu erhalten.

Nur noch knapp 600 Tickets sind in unserem Shop http://shop.rockharz.com verfägbar.

http://www.rockharz-festival.com

Tags:  ,

Schreibe bitte