Elektro in Massen: Eristoff Tracks URBAN ART FORMS Festival 2012

urban2012

2012 geht das Eristoff Tracks URBAN ART FORMS Festival – Österreichs größtes elektronisches Musikfestival – in die achte Runde und eines können wir euch jetzt schon verraten: es gibt auch diesmal wieder viele Neuerungen und Verbesserungen, die einmal mehr sicher stellen, dass das UAF wie eh und je auch international keinerlei Vergleiche scheuen muss.

Neben einer Location, die alle Stückerl spielt und einem Rahmenprogramm, das keine Wünsche offen lässt, warten wir auch heuer wieder mit einem kaum zu übertreffenden Line-Up auf. Da sind neben brandheißen Newcomern und gehypten Durchstartern selbstverständlich auch wieder so einige richtig alteingesessene Kapazunder der elektronischen Musikwelt zu finden. Klar ist also jetzt schon, dass das Eristoff Tracks URBAN ART FORMS Festival DAS Event 2012 sein wird und auch den vorausgesagten Weltuntergang getrost in den Schatten stellt. Hier die Details, haltet euch fest!

DAS LINE-UP
Auch heuer gibt sich das Who-Is-Who der internationalen Szene am Eristoff Tracks URBAN ART FORMS Festival wieder ein Stelldichein und kommt von 05. bis 07. Juli am Schwarzlsee bei Graz zusammen. Dort werden sie dafür sorgen, dass das Eristoff Tracks URBAN ART FORMS Festival seinem Ruf als ,,Europe’s leading audiovisual electronic dance music festival” erneut mehr als gerecht wird und international in der Top-Liga der elektronischen Musikfestivals rangiert. Dafür konnten wir bislang u.a. noch die französischen Granden von Justice verpflichten, welche die frenetischen Massen live mit Sicherheit bis zur Ekstase treiben werden. Außerdem mit dabei der fabelhafte und 6-fach Grammy-nominierte Durchstarter Skrillex, bei dessen Sets auch das letzte Tanzbein schwingt. Hier alle Bestätigungen in der Übersicht und der Hinweis, dass das natürlich längst noch nicht alles ist:

JUSTICE live * SKRILLEX live * NOISIA * FRITZ KALKBRENNER live * PENDULUM DJ Set * MOONBOOTICA * STEPHAN BODZIN * TURNTABLEROCKER * RONI SIZE * OLIVER KOLETZKI * UMEK * DUB FX * TOTALLY ENORMOUS EXTINCT DINOSAURS * DUMME JUNGS * 16BIT and many more to come…

Außerdem hosted das britische Kult-Label “Hospital Records” in diesem Jahr die ,,Drum’n’Bass”-Stage am Eristoff Tracks URBAN ART FORMS Festival und konnte bereits folgende hochkarätige Acts bestätigen: CAMO & KROOKED DJ Set feat. AYAH MARARA and MC YOUTHSTAR * HIGH CONTRAST presents “The agony & the ecstasy” feat. SELAH CORBIN and DYNAMITE MC * NETSKY * LOADSTAR * SHOCKONE * GRAFIX and FRED V

DIE LOCATION
Nach dem Ausflug auf die Arena Nova Playgrounds im letzten Jahr übersiedelt das UAF – hierzulande das drittgrößte Musikfestival überhaupt – diesmal in Österreichs grünstes Bundesland und findet direkt am Schwarzlsee – dem sogenannten ,,Meer der Grazer” – seine neue Heimat. Das gigantische Areal des Schwarzl Freizeitzentrums direkt am Wasser bietet nicht nur die perfekte Infrastruktur sondern ebenso gute Anbindung und Erreichbarkeit. Nur sieben Kilometer südlich der steirischen Landeshauptstadt Graz gelegen und nur drei Kilometer vom Flughafen Graz-Thalerhof entfernt, verfügt das Gelände auch über eine eigene Autobahnabfahrt von der A9. Grüne Campingflächen direkt am Wasser (Caravan-Camping), weitläufige Indoor-Areale und eine Open-Air-Mainstage sind nur ein paar der vielen Vorteile.

Denn auch das angebotene Rahmenprogramm bzw. Tagesentertainment kann sich absolut sehen lassen: von Slacklining-Workshops, Wasserski/ Wakeboarding, Segeln & Surfen über Beach-Volleyball und Tauche n bis hin zu Skatepark, BMX-Shows und Kletterpark wird alles geboten und der Aufenthalt am Eristoff Tracks URBAN ART FORMS Festival 2012 fast schon zu einem Abenteuerurlaub. Und mit der diesjährigen Verlegung und Austragung des Festivals an einem See geht bestimmt nicht nur ein Traum von ,,UAF-Vater” und Mastermind Christian Lakatos in Erfüllung…

DIE TICKETS
Tickets sind ab Donnerstag, 26. Jänner 2012, 19:00 Uhr über www.musicticket.at, in allen Ö-Ticket Filialen und Vertriebsstellen (sowie unter +43 1 96096 bzw. www.oeticket.com), in den Filialen der Raiffeisenbank Niederösterreich, Wien, Steiermark und Burgenland (Ermäßigung für Raiffeisen Club-Mitglieder) sowie in jeder Bank Austria Filiale (Ermäßigung für Ticketingkunden und MegaCard-Members) erhältlich.


Kartenvorverkauf Eristoff Tracks URBAN ART FORMS Festival – Jetzt Tickets online bestellen

VVK Weekendpass: EUR 89,- zzgl. Gebühren VVK Kombiticket Weekendpass + Caravan: EUR 129,- zzgl. Gebühren VVK VIP-Ticket: EUR 180,- zzgl. Gebühren VVK Kombiticket VIP + Caravan: EUR 220,- zzgl. Gebühren Preise vor allfälligen Gebühren, inkl. Camping und Parken. Der Eintritt zur Pre-Party am 05. Juli 2012 ist mit gültiger Karte kostenlos!

www.frequency.at

Freundliches Marketing Service

Schreibe bitte