Pop-Kultur 2016 in Berlin

popkultur

(FOO-intern) – »Pop-Kultur« bewegt sich im Jahr 2016 vom 31. August bis 2. September im Berliner Bezirk Neukölln. Nachdem das Festival in seiner ersten Runde 2015 mit 10.600 Gästen auf den Flächen des Berghains in Friedrichshain ein erfolgreiches Debüt feierte, werden in der zweiten Ausgabe nun mehrere einschlägige Orte in Neukölln mit Konzerten, Lesungen, Talks, DJ-Sets, Filmscreenings und neuartigen Performance-Formaten in Form von Premieren und Uraufführungen bespielt. Das eigenständige »Pop-Kultur Nachwuchs« Programm, letztes Jahr noch in den Werkstätten des Bühnenservice der Stiftung Oper verortet, entfaltet sich ebenfalls in Neukölln. In…

Roskilde Festival Road Trip auch in Berlin

530-300-131-0

Ja, früher kam der langjährige Festival-Chef Leif Skov sogar noch in den Norden, z.B. nach Husum oder Flensburg, sogar in unseren damaligen, kleinen Copy-Shop in Husum. Er reiste von Tourismus-Messe zu Tourismus-Messen in ganz Europa. Im Gepäck immer die begehrten Plakate und die netten kleinen Roskilde-Streichholzschachteln. Ganz aufgegeben haben die Roskilde-Macher die “Rumreiserei nicht”, auch in diesem jahr gibt es einen Road-Trip, u.a. nach Berlin.