Full Metal Gaming Village – Neue Location beim Wacken Open Air

Werbung:

(FOO-intern) – Das Thema „Gaming“ wird das Wacken Open Air auch in diesem Jahr begleiten. Im neu geschaffenen Full Metal Gaming Village, in der Nähe der Wacken Plaza, kann nach Herzenslust gezockt werden. Die Besucher können beispielsweise am Stand von Wargaming in den Panzer-Klassiker „World Of Tanks“ mit eigenem SABATON-Anstrich eintauchen oder sich mit Freuden bei Red Bull in „DOTA 2“ beharken.

Beim HyperX Esports Truck eigenen Format „G4meTime“ zeigen die Fans auf der weltweit ersten mobilen eSports Arena im entspannten Turnierformat, was sie drauf haben und obendrein gibt es tolles HyperX Gear zu gewinnen. Sony Interactive Entertainment präsentiert am eigenen Stand für die Playstation 4 das Zombie-Game „Days Gone“. Daedalic präsentieren mit „A Year Of Rain“, „Felix The Reaper“ und „Iron Danger“ dort gleich drei Spiele. Und außerdem bringen Activision mit dem Fun Racing Game „Crash Team Racing Nitro-Fueled“ auf der Bühne die Gaspedale zum Glühen.

Holger Hübner erklärt: “Mit dem ‘Full Metal Gaming Village’ wollen wir erneut eine Brücke zwischen zwei Welten schlagen“, sagt der Festivalveranstalter. “Aus Studien und eigenen Umfragen ist uns bewusst, dass viele Metal-Fans gleichzeitig begeisterte Gamer sind. Deshalb liegt es nahe, dieses Thema auch in diesem Jubiläumsjahr erneut im Kontext des Wacken Open Air anzubieten und zu fördern.”

Das finale Tagesprogramm wird kurz vor dem Beginn des Wacken Open Air über unsere Webseite veröffentlicht: www.wacken.com

Präsentiert wird Full Metal Gaming vor Ort vo einem Stargast, dem Grammy nominiertem TRIVIUM Frontmann Matthew K. Heafy. Matthew wird selber durch das Programm führen, zum Gamepad greifen, um mit Fans und Musikerkollegen zu zocken, an anderen Shows und Gesprächsrunden teilnehmen und wer weiß: vielleicht taucht sogar eine Gitarre auf der Bühne auf. Hier kommt der Moshpit

Matthew K. Heafy kommentiert: “Metal und Gaming sind seit meiner Kindheit ein fester Bestandteil meines Lebens,” sagt der TRIVIUM Frontmann. “Immer wenn mit die Frage nach dem besten Festival dieses Planeten gestellt wird, lautet meine Antwort sofort: das Wacken Open Air. Ich bin schwer begeistert, dass ich gemeinsam mit dem Wacken Open Air und Full Metal Gaming einen Beitrag dazu leisten kann, dass Metal und Gaming näher zusammen zu bringen.”

Doch damit nicht genug: US-Superstar und Grammy-Nominee TINA GUO wird sowohl ihre Interpretationen bekannter Gaming-Hymnen aufführen als auch zu Mikro und Controller greifen, um mit euch gemeinsam zu spielen.

Der bekannte Moderator und bekennende Gaming-Experte UKE BOSSE präsentiert täglich das Format „Uke zockt, Metal rockt!“ und die „Auf Wacken! Pixelburg Morning Show“ holt am Freitag und Samstag Frühaufsteher aus dem Schlaf. Natürlich werden dort auch wieder bekannte Musiker gegeneinander antreten.

Werbung:

Related posts