Noch sind Tickets für Wacken 2017 erhältlich

Foto: Mario De Mattia

(FOO-intern) – So langsam sollte man sich aber doch beeilen. In den vergangenen Tagen konnte man es auch in verschiedenen Printmedien lesen, die Tickets für das diesjährige Wacken Open Air werden nun doch so langsam knapper. Auch wenn es in diesem Jahr etwas länger gedauert hat, die Eintrittskarten an die Frau und den Mann zu bringen, Wacken wird auch 2017 wieder gut besucht sein.

Foto: Mario De Mattia

Die Vorbereitungen auf dem Festivalplatz laufen schon, u.a. werden die Bierpipelines verlegt. Für den Biernachschub ist also gut gesorgt. Ab sofort können dann auch die cSchließfächer für das kommende Wacken Open Air gebucht werden! Die Firma BigBoxBerlin stellt erneut mehrere ihrer komfortablen SafeBOX-Container bereit.

Die SafeBOXen sind Schließfach und Ladestation in einem!

Die geupcycelten Hochseecontainer mit ihren Schließfächern in zwei Größen findet ihr am Eingang Wacken Center/Party Stage und am Eingang Wacken Plaza/Bullhead City.

Sie bieten euch ausreichend Platz für Wertsachen, Jacken, Taschen, Rucksäcke oder elektronische Geräte. Jedes Fach enthält außerdem eine 230V Steckdose, zum Laden Eurer schwer geschundenen Handy- oder Kamera-Akkus. Heißt: Ladekabel nicht vergessen!

Die BOXen-Crew bietet Euch einen 24-Stunden Support von Mittwoch, 02.08.17, 12:00 Uhr bis Sonntag, 06.08.17, 12:00 Uhr. Ihr kommt jederzeit an Eure Wertsachen, könnt Eure Handys jederzeit laden und findet immer einen freundlichen Ansprechpartner. Der Inhalt jedes Schließfaches ist darüberhinaus mit bis zu 500€ versichert.

Schließfächer können vor Ort gemietet werden oder vorab online. Folgt dazu einfach diesem Link!

Mehr über BigBoxBerlin erfahren:
Ihr wollt mehr über Seecontainer-Architektur, mobile Pools oder Tinyhouses von BigBoxBerlin erfahren? Dann schaut doch mal auf der Homepage oder auf der Facebook-Seite vorbei.

Tickets für Wacken gibt es noch hier zu kaufen



Related posts