ROCKHARZ bestätigt weitere Bands

Foto: Screenshot Homepage Rockharz

(FOO-intern) – Jetzt geht es Schlag auf Schlag! Nach der Ankündigung von J.B.O. am vergangenen Montag präsentieren wir euch heute gleich vier Bands! Den Anfang machen: ENSIFERUM: Die finnischen Schwertschwinger sprangen 2015 mit „One Man Army“ erneut auf Platz 15 der deutschen Albumcharts. 2016 setzen sie wieder die Segel, um im Juli gemeinsam mit euch auf den nächsten Triumphzug anzustoßen. Hoch die metgefüllten Hörner: ENSIFERUM!

Foto: Screenshot Homepage Rockharz

Auch bei FLESHGOD APOCALYPSE werden Köpfe rollen
2007 gegründet, legte der Fünfer blitzschnell den Newcomer-Status ab und war ruckzuck in aller Munde. Inzwischen lassen die Italiener weltweit in halsbrecherischem Tempo die Matten rotieren. Ende Februar erscheint der nächste symphonisch angehauchte Tech-Death-Streich „King“. Zum ersten Mal auf dem ROCKHARZ: FLESHGOD APOCALYPSE!

Zum Tanz bitten VERSENGOLD
Aus den Tavernen auf die Bühne! Sie selbst bezeichnen ihren Stil treffend als „Neuer Deutscher Folk“ und könnten kaum eine passendere Beschreibung liefern. Lyrisch wie instrumental höchst anspruchsvoll, regen die Bremer nicht nur zum Mitsingen und Tanzen an, sondern auch zum Nachdenken. Auf „Zeitlos“ haben sie erstmals Bass und Schlagzeug mit einbezogen und ihre Einzigartigkeit einmal mehr unterstrichen. Freut euch mit uns neben neuen Songs auf Evergreens wie „Einerley“ oder „Ich und ein Fass voller Wein“: VERSENGOLD!

Und auch THE NEW ROSES erobern die Straßen auf dem Weg in den Harz
Beinahe könnte man Glauben, die Jungs kommen aus einer der Großstädte der US-Westküste. Aber weit gefehlt: Direkt aus Wiesbaden kommt einer der hoffnungsvollsten Hard-Rock-Newcomer. Ihr von Größen wie Guns N‘ Roses, Kid Rock oder Metallica geprägte Stil lässt die Liebe zum Rock wieder auferstehen – im Frühjahr geht’s ohne kreative Scheuklappen in Studio und im Juli dann auf die Bühne im Harz: THE NEW ROSES!


Kartenvorverkauf ROCKHARZ – Jetzt Tickets online bestellen

BANDS 2016:

ANNIHILATOR
ASP
AVANTASIA
AXXIS
DEADLOCK
DER WEG EINER FREIHEIT
DRACONIAN
DUST BOLT
ENSIFERUM
ENSLAVED
ENTOMBED A.D.
FINNTROLL
FLESHGOD APOCALYPSE
GLORYHAMMER
GRAND MAGUS
HACKNEYED
HÄMATOM
HARPYIE
HELDMASCHINE
ILLDISPOSED
J.B.O.
KAMPFAR
KÄRBHOLZ
KNORKATOR
NITROGODS
OMNIUM GATHERUM
POWERWOLF
PRIMORDIAL
SALTATIO MORTIS
SATYRICON
SAXON
SOILWORK
SONATA ARCTICA
SPIRITUAL BEGGARS
SUBWAY TO SALLY
SUICIDAL ANGELS
TANKARD
TANZWUT
THE NEW ROSES
TWILIGHT FORCE
VERSENGOLD

PM: Presse Rockharz



Related posts