Roskilde Festival spendet für Flüchtlingssolidarität in Schleswig-Holstein

roskilde2015

(FOO-intern) – Die Roskilde Festival Charity Society spendet dieses Jahr 300.000 dänische Kronen (umgerechnet rund 40.000 Euro) an den Förderverein Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein e.V. Dies teilten die Veranstalter des jährlich stattfindenden Musikereignisses heute mit. Damit soll die großartige Arbeit unterstützt werden, die der Flüchtlingsrat seit knapp 25 Jahren leistet.