Neu beim Serengeti Festival 2013: FRITZ KALKBRENNER, Nick Rave und mehr

serengeti-2013

(FOO-intern) – Hier kommt ein Bandpaket der Extraklasse! 11 weitere Bestätigungen zeigen, dass das Serengeti Festival dieses Jahr wieder ganz oben in der Festivalliga mitspielt. Internationale Topacts wie Suicidal Tendencies, Chase & Status und Fritz Kalkbrenner werden den Senner Sommer so richtig heiß machen! Mit seiner einzigarten, breitgefächerten Musikmischung aus Rock, Hip Hop, Pop, Ska und Electro stellt das Serengeti Festival nun schon im achten Jahr ein Mekka für Musikliebhaber und Feierwütige dar.

Mit FRITZ KALKBRENNER (D) konnte einer der größten DJs, Produzenten und Soulsänger Europas verpflichtet werden. Er wird nicht nur tighte Beats auflegen, sondern damit sogar das neue ALL NIGHT LONG-PROGRAMM auf dem Serengeti Festival headlinen. Denn: wenn das Tagesprogramm vorüber ist, wird sich die Zeltbühne in einen heißen Club verwandeln und mit anspruchsvollen Electroacts das nachtschwärmerische Publikum zum Pulsieren bringen. Auch CHASE & STATUS (UK) kennen sich mit heftigen Raves aus und werden feinsten Drum’n’Bass mit Dubstep-Einschlag zum Besten geben. Für weitere, nächtliche Dancefloor-Action werden außerdem unsere Freunde des Hamburger Labels Audiolith eingeladen. Ladies & Gentlemen: Wir bitten zum AFFENTANZ: die AUDIOLITH-Labelnacht mit SUPERSHIRT (D), FUCK ART, LET’S DANCE! (D) und dem DJ-Set von NICK RAVE aka. TORSUN (Egotronic) (D).

Eine wahre Legende kommt mit SUICIDAL TENDENCIES (USA) auf die Serengeti Festival Bühne! Seit 1981 machen die Herren um Mike Muir zusammen Musik. Und zwar alles zwischen Crossover, Hardcorepunk, Thrash und Funk Metal. Keine Band prägte ihre jeweilige Szene so nachhaltig und intensiv wie Suicidel Tendencies die Hardcore-Szene.

Mit STRIKE ANYWHERE (USA) konnte eine unverbrauchte Melodic Hardcore-Band mit enormer Power und gewissem Szenestatus gebucht werden. ITCHY POOPZKID (D) haben mit ihrem aktuellen Album “Ports & Chords” ihren Platz in der deutschen Punkszene neben Bands wie z.B. den Donots untermauert und sind präsenter denn je. Bei GASMAC GILMORE (A) handelt es sich um eine wahnwitzige Rabaukenkapelle aus Wien, die in bester System of a down-Manier musiziert.

Als besonderes Highlight werden SKINDRED (UK) eine exklusive Special-Show für alle Serengeti-Fans spielen. Sänger Benji Webbe sagt dazu: “One thing about Serengeti festival is the family feeling that you get back stage! It’s been a few years that Skindred have been playing this festival and we always get a warm welcome from the crowd, German fans always wanna rock & as a band that focus on the live element we bring the power and it’s always a high energy show that’s credited between the band and the crowd, I just hope the sun is shining this year as wet festivals can be a pain in the ass, this festival is truly a stand out one of the summer for us…”


Kartenvorverkauf Serengeti Festival – Jetzt Tickets online bestellen

Das Serengeti Festival findet vom 19.-21.7.2013, direkt gegenüber vom Safaripark, in Schloß Holte-Stukenbrock statt.

3-Tages-Tickets sind ab 69,90 € zzgl. VVK-Geb. unter www.serengeti-festival.de und an allen bekannten VVK-Stellen erhältlich.



Related posts

Leave a Comment