Immergut 2013 – Bandbestätigungen zweite Runde

immergut2013

(FOO-intern) – Jedem Ort sein Wesen. Jeder Bühne ihren Eigensinn. Jedem Fleckchen sein Gefühl. In der Passage vom Mai zum Juni weht wieder einmal ein Hauch von Immergut durch Neustrelitz und setzt sein Zeichen auf den Mecklenburger Wiesen, die für 5.000 Menschen ein Wochenende lang die Welt bedeuten.

Musikalische Kreaturen, die den Sommer einleiten, präsentieren Young Dreams aus Norwegen, die lange erwartet, aber im letzten Jahr kläglich vermisst wurden. Auch auf ihre Landsleute von Team Me hat das Immergut länger warten lassen – Heiterkeit und Frohsinn, wie sie so hoch im Norden nicht unbedingt vermutet werden. Die Heiterkeit aus Deutschland hingegen reist mit drei jungen Frauen an, die die Kritiker hierzulande darüber streiten lassen, ob das der neue Geniale Dilletantismus ist oder nicht. Das pulsierende Naturell der Zeltbühne kehrt schließlich Toy aus Großbritannien hervor mit der wohlbekanten aber gut gelungenen Kombination der drei P’s: Punk, Psychedelia und Post-Rock.

Um mitreden zu können, wenn vom Wesen Immergut die Rede ist, sind Karten eine gute Voraussetzung. Momentan und bis 19. März 2013 kosten sie 50 ¤ plus Vorverkaufsgebühren und 5 ¤ Müllpfand. Mittlerweile gibt es die Karten nicht nur im Online-Shop unter http://2012.immergutrocken.de/tickets, sondern auch an allen bekannten VVK-Stellen: http://2012.immergutrocken.de/vvk-stellen. Auch im Berliner Immergut-Büro gibt es wieder Karten zu kaufen – ohne VVK-Gebühr und vorerst nur montags von 14-18 Uhr.



Related posts

Leave a Comment