AMPHI FESTIVAL OPEN AIR 2013 mit OOMPH! und FADERHEAD

ansichtsflyer_Amphi-2013

(FOO-intern) – mit Vollgas steuern wir auf Weihnachten zu! Wie jedes Jahr bedeutet die heiße Phase kurz vor dem Fest noch einmal betriebsames Gewusel, bevor an den Weihnachtsfeiertagen der ganze Trubel einer festlichen Stimmung weicht.

Im Hinblick auf das nahende Jahresende lässt sich über 2012 sagen, dass es mit Abstand das schönste und auch erfolgreichste Jahr der Amphi-Geschichte war. Über 16.000 Besucher trafen sich in diesem Sommer am Kölner Tanzbrunnen. Und während das Festival so früh ausverkauft war wie nie zuvor, sorgten das Programm und speziell das grandiose Sommerwetter für ein perfektes Festivalwochenende.

Am 20. & 21. Juli 2013 geht das schwarze Sommermärchen weiter, denn auch für das kommende Jahr haben sich schon wieder zahlreiche Bands angekündigt, um für Euch auf dem 9. Amphi Festival zu spielen. Kurz vor Weihnachten lassen wir es uns daher nicht nehmen, die äußerst abwechslungsreiche Künstlerauswahl mit zwei weiteren Neuzugängen zu besetzen:

NEUE BANDBESTÄTIGUNGEN: OOMPH! / FADERHEAD

Das Stirnband rot, das Opfer schwitzt, dem Jäger vor die Flinte flitzt. Es tanzt, es singt, es liebt ihn sehr, den Blitzkrieg mit dem Riffgewehr. Dem Wahnsinn jüngst anheim gefallen, lassen OOMPH! es trefflich knallen! Als fette Beute eingefangen, war´n sie es die vom Eckstein sangen, vom „Popstar Gott“ und „Weißen Licht“, verpasst sie auf dem Amphi nicht!

Was sich hier so schräg nach Wilhelm Busch reimt, hat natürlich einen ernsthaften Hintergrund. Denn ab sofort dürft Ihr Euch auf die Wolfsburger Electrorocker OOMPH! freuen. Mit ihrem aktuellen Album „Des Wahnsinns Fette Beute“ haben die Mannen um Rampenkönig Dero Goi ein gleichermaßen mutiges wie experimentierfreudiges Werk vorgelegt, das die Grenzen von Genie und Wahnsinn meisterhaft auszuhebeln vermag!

Als zweiter im Bunde gesellt sich heuer unser beliebtes Electro-Powerhouse FADERHEAD dem Amphi Festival Line-Up hinzu. Nach seinem Monster-Hit „Tanz Zwo Drei Vier“ gewährt uns Mastermind Sami Mark Yahya derzeit einen Blick in „The World Of Faderhead“, wo er uns mit „Fistful Of Fuck You!“ auf das Herzlichste willkommen heißt! Dass der Hamburger Jung ebenfalls eine gefühlvolle Seite hat, beweist er auf der Bühne, wenn sich schneidige Beats und tanzbare Electro-Pop Grooves zu einem spektakulären Auftritt verbinden!

AMPHI FESTIVAL TICKETS JETZT AUCH BEI CTS/EVENTIM

Kartenvorverkauf AMPHI FESTIVAL – Jetzt Tickets online bestellen



Related posts

Leave a Comment