4 Tage Zomerparkfeest mit 100 Acts – kostenlos

ZPF12---Henny-van-Roomen-Fo

(FOO-intern) – Das Zomerparkfeest im Venloer Julianapark findet in diesem Jahr zum 36sten Mal statt. Das viertägige Festival mit rund 100 Acts vom 2. bis 5. August ist kostenlos zugänglich. Auch dieses Jahr bietet das Zomerparkfeest ein breites Kulturprogramm.

Bild: Henry van Roomen

Neben Publikumsmagneten wie Rowwen Hèze, Gers Pardoel, Chef’Special und Blaudzun, gibt es Auftritte von u.a. Elektro Guzzi (akustische Techno-Band), Shangaan Electro (südafrikanische Tanzmusik mit atembenehmenden Tänzern), The Excitements (swingender Soul aus Spanien), 24 Pesos (britischer Blues), Electric Wizard (Metal-Band aus England), Neil Cowley Trio (Jazz) und Ewert And The Two Dragons (Folkpop aus Estland).

Neben den Musik Acts gibt es auch in diesem Jahr ein umfangreiches Programm aus anderen kulturellen Bereichen. Der Schriftsteller Philip Huff aus Amsterdam berichtet über seinen Bestseller Niemand in de stad. Der Stadtsdichter von Nijmegen und Hip-Hop Band Macronizm aus Eindhoven geben eine Vorstellung: Lucy. Und das belgische Théâtre du n-ombrîle zeigt in der Show Expresso Circus ein ganz besonderes Schattenspiel über das Leben in einem Kirmes-Theater.
Ebenso gibt es eine Lesung und einen Film von Floris Kaayk, der mit einem Film auf dem Internet weltberühmt wurde, Lesungen vom Weltensegler Henk de Velde sowie dem Olympia Medaillen-Gewinner Maarten van der Weijden.

Wir könnten an dieser Stelle noch unendlich lange über unser Programm mit dem Hip-Hop von Kraantje Pappie, Narasirato (Weltmusik von den Salomon-Inseln), Dope D.O.D. (aggressiver Hip-Hop aus Groningen), Festnummer Yellow Claw oder den progressiven Rock von Wolf People berichten, aber das würde zu lange dauern. Deshalb unsere Empfehlung: das vollständige Programm auf www.zomerparkfeest.de! Das Zomerparkfeest findet vom Donnerstag, den 2. August bis Sonntag, den 5. August 2012 im Julianapark in Venlo, Nähe Hauptbahnhof statt. Der Eintritt ist kostenlos.

www.zomerparkfeest.de

Schreibe bitte