Erste News der BERLIN INDEPENDENT NIGHT 2012

AdmiralFallow_Mittel

(FOO-intern) – Wie auch in den letzten Jahren erstreckt sich das B.I.N.-Spektakel mitten im Szeneviertel Friedrichshain/Kreuzberg, rund ums Schlesische Tor und das RAW Gelände. Für 1 Ticket stehen euch dieses mal noch mehr Clubs als letztes Jahr offen.

Foto: Presse Admiral Fallow

Neben dem Magnet, Comet, Lido und dem Astra Kulturhaus öffnen dieses Jahr auch das Bi Nuu und der Festsaal Kreuzberg ihre Pforten für vielversprechende Newcomer, alte Hasen, neue Lieblingsbands und natürlich EUCH!

Bereits bestätigte Acts in alphabetischer Reihenfolge sind:
Admiral Fallow
Benjamin Francis Leftwich
Blaudzun
Kakkmaddafakka
Mega Mega
Nagel (von Muff Potter)
Reptile Youth
Toy
Tusq
Swim Deep
Wintersleep

Weitere tolle Bands stehen bereits in der Pipeline und warten auf ihre Bekanntgabe.
Zusammen mit weiteren Live-Acts geben wir auch denmnächst eine Vielzahl von DJs bekannt, die das Publikum dann hoffentlich glücklich und zufrieden bis in die frühen Morgenstunden begleiten.

Karten sind bereits unter
www.berlinindependentnight.tickets.de
und bei KoKa36 erhältlich.

http://www.berlinindependentnight.de/



Related posts

Leave a Comment