Jetzt voten für die Finalisten des M’era Luna Newcomer 2012

meraluna2012

Von female-fronted Gothic Metal bis zu klassischem Industrial ist wieder alles vertreten und das ist gut so, denn nun liegt die Qual der Wahl bei Euch: Bis zum 1. Juli habt Ihr Zeit Euch ein Livevideo jeder Band anzuschauen und für Euren Favoriten unter voting.meraluna.de zu voten.

Mit ein bisschen Glück kann sich Eure Lieblingsband bald „M’era Luna Newcomer 2012“ nennen. Doch nicht nur das: Die Siegerband darf das diesjährige M’era Luna am 11. August auf der Main Stage eröffnen und somit den Startschuss für ein unvergessliches Festivalwochenende geben.
Wir freuen uns folgende Finalisten vorstellen zu dürfen:

BodyHarvest
Seit 2009 versorgt BodyHarvest, bestehend aus Frontman René und der Keyboarderin Julia, seine Fans mit einer kraftvollen Mischung aus Elektro, Industrial und Noise. In Bayern hatten sie schon vereinzelte Konzerte als Supportband von Eisenfunk, Centhron und Grendel. Mit ihrem neuen Album „Neue Weltordnung“ wollen sie endlich durchstarten, ganz nach dem Motto: „We will rise, before we die!“
bodyharvest.de

Enter And Fall
Seit nunmehr acht Jahren machten Daniel Diaz Gonzalez und David Goldammer zusammen Musik, bis sie sich 2008 entschlossen, das Projekt Enter And Fall ins Leben zu rufen. In den vergangenen drei Jahren entstand so die Demoversion ihres Debüt- Albums „Push Enter And Fall Down“. Das „Sonic Seducer“ Musikmagazin überschrieb ein Interview mit der Band mit: „So klingt die Zukunft“. Getreu diesem Motto produzieren sie futuristische Musik, gepaart mit harten EBM-Sounds, experimentellen Elementen aber auch ruhigeren Sequenzen mit klarer individualistischer Note. Unterstützt werden sie live und im Studio von Sven Heyne an der Gitarre, deren Sound den Songs von Enter And Fall zusätzliche Stärke verleiht.
enterandfall.de

Junksista
Sie bezeichnet es selbst gerne als “Electro-Schweinskram der rockt”. Eindeutig zweideutige Texte die durch rhythmischen Sprechgesang eingängig und plakativ rüberkommen – nur soviel Text wie nötig! Dazu fette Bässe, groovige Synth und funky Gitarren.
Nach dem Release der EP “(C)Lick me” und Live Shows in London, Berlin und Paris soll 2012 das Junksista Jahr werden. Seid dabei!
junksista.de

Longed For Fusion
Longed for Fusion bewegen sich mit ihrer Musik im Bereich des Female- Fronted- Gothic- Power Metals gemischt mit Melodic Metal-Parts und Einflüssen des Doom Metals.
So werden hauptsächlich fette Gitarrenriffs und hämmernde Drums mit seichten Keyboardsounds gepaart. Den Hauptgesang übernimmt dabei Jenny Herbold, die durch ihre unterschiedlichen Klangfarben in der Stimme für reichlich Abwechslung sorgt. Den männlichen Gesang übernimmt Gitarrist Martin Schulz, der durch seine Stimme einen kontrastreichen Part zu Jenny bildet.
longed-for-fusion.com

Symbiotic Systems
Symbiotic Systems schaffen eine Mischung aus sanften Gothic-Klängen und harten Rock-Elementen. Die Interaktion von sinnlichem, weiblichen Gesang und einer kraftvollen und dunklen Männerstimme verstärkt die atmosphärische Wirkung ihrer Stücke. Sie lassen sich von den unterschiedlichsten Musikrichtungen inspirieren, unter anderem von elektronischer Wave Musik, progressivem Rock und Elementen der Klassik. Was dabei herauskommt kann man als epischen, innovativen Goth-Rock bezeichnen.

symbioticsystems.de

Hier geht’s zum Voting

Tickets


M’era LunaWhile She Sleeps – Jetzt Tickets online bestellen

M’era Luna Tickets sind zum Preis von 79,- € inkl. Gebühren und 5,- € Müllpfand zu bestellen unter meraluna.de oder der Hotline 0 180 5-853 653 (0,14 €/min/Mobilfunk max. 0,42 €/Min.).

M’era Luna 2012
11. und 12. August 2012
Flughafen Hildesheim-Drispenstedt
meraluna.de

FKP Scorpio Konzertproduktionen GmbH



Related posts

Leave a Comment