Wilwarin Festival 2012 – 15 Jahre Jubiläum

wilwarin2012

Am 1. und 2. Juni ist es wieder soweit. Die Wilwarins lassen die Kuh aus dem Stall und treiben sie über Bauer Erik´s Wiese. Das schönste Bundesland verlegt sein Wohnzimmer am ersten Juniwochenende an den Ellerdorfer Waldrand und feiert das 15te WILWARIN FESTIVAL.

Foto: Christian Isachsen

Das wichtigste vorweg: nein, Slayer spielen nicht – das Festival glänzt mit einer 1a Ökobiklanz . Nach ausverkaufter Hütte im letzen Jahr setzten die Festivalmacher auf norddeutsches Understatement gepaart mit trojanischen Kühen …

Die grossartigen Atari Teenage Riot, die Band die den Punk aus der Steckdose geholt hat, treffen auf Turbostaat, die Jungs aus der grossen Stadt an der Westküste treffen auf Smoke Blow, die Jungs mit der grossen Klappe aus Kiel. `The Mighty Klingonz´ from London, die mit den grossen Füssen, teilen sich die Bühne mit den grossartigen Supershirt, Hellsongs, The Baboon Show, Click Click Decker, Conmoto, Kellerkommando, Rezet, Buster Shuffle, Eljot Quent, Major Parkinson, Transmitter, Bloodstains, Bob Mosh und vielen mehr … www.wilwarin.de

Freunde der electronic goods werden auf dem Areal der Electro Stage auf ihre Kosten kommen und auch die im letzten Jahr eingeführte Reggae Stage – featuring Soulfire Hifi – wird wieder in den Wald gezimmert. Ein weiteres Highlight wird 2012 die Skateboard Rampe sein. Mit integrierter Action-Stage ein neuer Spot auf dem Festival!

Spendenpartner des Wilwarins 2012 ist die Organisation `Skate Aid´. Sie erhalten von jedem verkauften Vvk-Tiket einen Euro und machen damit Kinder auf der ganzen Welt glücklich. www.skate-aid.org
In diesem Sinne – see ya in the ellerground – and don´t forget your board!

LINEUP des fünzehnten Wilwarin Festivals, 01.-02. Juni 2012 in Ellerdorf.

MAIN STAGE und SECOND GROUND:
Atari Teenage Riot, Smoke Blow, Turbostaat, ClickClickDecker, Supershirt, Klingonz, Hellsongs, Eljot Quent, Buster Shuffle, The Baboon Show, Major Parkinson, Los Sundayers, Transmitter, Das Haus, Kellerkommando, Gruffaz Elec’trick,
Bob Mosh, Conmoto, Bloodstains, Rezet,Dead Shepherd uvm.

REGGAE STAGE:
Soulfire HiFi, Etzia, Deadly Hunter, Roots Survival

ELECTRO STAGE:
Alle Farben, Egokind, Coeter, Delik8, Run Chicken Run,Herr Rein & Herr Gesangsverein,
Carbe&Gramufon, 4 Takte & Der Kleine Kiel, Cornelius & Hannes, Annelise Schmidt, Insch,
Aguirre, Nilsson und Manès, Bodega, Peter,Max Powder & Marke Klick, Gehoermasseur, Helle
FESTIVAL SPECIALS:
Bingo, Fussball Turnier, Poetry Slam, Best Trick Contest auf der Skate-ramp, Die lebendige Bibliothek, Fingerboard Park, Kleinkunst, Hüpfburg

PREISE:
– VVK. € 44,- (inkl. Müllpfand)
– AK. € 50 ,-
– Bier € 1,50

Vorverkaufsstellen:
Hamburg: Kartenhaus – Gertigstrasse 4 – 22303 Hamburg
Berlin: Soulcat
Kiel: Blitz-Records ,SurfLineKiel
Flensburg: Kaffeehaus
Lübeck: Wo-Anders
Schleswig: Stormbreaker
Rendsburg: Musikmarkt Rendsburg, Stormbreaker
Itzehoe: Musikcafe Itzehoe



Related posts

Leave a Comment