ZITA ROCK FESTIVAL 2012 mit Evanescence. Oomph!

zitarock2012

Ursprünglich als Tagesveranstaltung geplant, erhält das Zita Rock Festival 2012 aufgrund der extrem großen Nachfrage einen zweiten Festivaltag. Ab Freitag, den 15. Juni 2012, wird somit in der Zitadelle Spandau wieder volles Brett gerockt.

Doch damit nicht genug. Während das bisher angekündigte Line-Up für Samstag, den 16. Juni, mit ASP, SALTATIO MORTIS, MONO INC., ZERAPHINE, STAUBKIND und einer weiteren Band vollständig erhalten bleibt, konnten wir für Freitag drei atemberaubende Acts gewinnen.

EVANESCENCE, OOMPH! & LORD OF THE LOST @ ZITA ROCK 2012
Mit weltweit über 25 Millionen verkauften Tonträgern, einer Grammy-Auszeichnung für die beste Hard-Rock Performance und ausverkauften Konzerten rund um den Globus gehören EVANESCENCE zu den erfolgreichsten Rockbands des neuen Jahrtausends. Vielfach kopiert, blieb ihr ursprünglicher Sound aus messerscharfen Stakkato-Riffs, tiefromantischen Gefühlen, hymnischer Euphorie und Frontlady Amy Lees unverwechselbarer Stimme bis heute unerreicht.

Auf ihrem im Herbst 2011 veröffentlichten Studioalbum „Evanescence“ unterstrichen die US-Megastars erneut ihre besondere Klasse und legten eine musikalische Tour de Force vor, die ihres gleichen sucht. Es ist uns daher eine absolute Ehre, Euch EVANESCENCE auf dem Zita Rock Festival präsentieren zu dürfen. Noch dazu weil es 2012 das einzige Konzert der Band in Ostdeutschland sein wird!!!

Ferner sei Euch verkündet, dass sich OOMPH! dem Zita Rock Festival 2012 angeschlossen haben. Bekannt durch den Nummer 1 Kracher „Augen Auf“ und beinharte Klassiker wie „Gekreuzigt“, gehören die Wolfsburger Electro-Rocker zu den erfolgreichsten Deutschen Rockacts. Dero, Flux und Crap formten bereits den Mythos der „Neuen Deutsche Härte“, als es den Begriff noch gar nicht gab und beeinflussten damit Künstler wie Rammstein, Joachim Witt und viele mehr. Nach der erfolgreichen Studiophase, in der das neue Album „Des Wahnsinns fette Beute“ (VÖ: Herbst 2012) entstand, werden OOMPH! als Co-Headliner am Freitag, den 15.06, für Euch über die Zitadellenbühne wirbeln.
Zusätzlich zu EVANESCENCE und OOMPH! werden am neuen Zita-Freitag auch die Hamburger Gothic Rocker LORD OF THE LOST zu sehen sein!

WICHTIGE TICKETINFORMATIONEN:
Aufgrund der Erweiterung des Zita Rock Festivals auf 2 Tage haben wir das Ticketangebot entsprechend angepasst. Ab sofort sind folgende Ticketkategorien im Vorverkauf erhältlich:

Tagesticket 15.06.:
36,00 € zzgl. Vvk.-Gebühren
-ebenfalls erhältlich als streng limitiertes 5+1 Gruppenticket-

Programm:
Evanescence + Oomph! + Lord Of The Lost

Tagesticket 16.06.:
36,00 € zzgl. Vvk.-Gebühren
-ebenfalls erhältlich als streng limitiertes 5+1 Gruppenticket-

Programm:
ASP + Saltatio Mortis + Mono Inc.
+ Zeraphine + Staubkind + 1 weitere Band!

Weekendticket:
59,00 € zzgl. Vvk.-Gebühren (streng limitiert!!!)

Bitte beachtet, die Weekend-Festivaltickets sind streng limitiert! Verkauf nur solange der Vorrat reicht!

Original Tickets sowie 5+1 Gruppentickets sind exklusiv unter www.zita-rock.de/tickets erhältlich. Weiterhin sind Festivaltickets an allen bundesweiten ADticket und CTS/EVENTIM Vorverkaufsstellen erhältlich.



Related posts

Leave a Comment