Lana del Rey live beim Melt!-Festival 2012

melt-2012

Den ersten Livetermin für Lana del Rey in Deutschland gab heute Universal Music bekannt. Eines ihrer raren Konzerte wird es auf dem diesjährigen Melt!-Festival geben, das vom 13. – zum 15.07. 2012 in Gräfenhainichen stattfindet.

Weitere Bands beim Melt! 2012:
Squarepusher ist außerdem mit von der Partie, der bereits mit Videoschnipseln auf YouTube seine fulminante Live-Performance sowie neues Material anteasert und damit für Furore sorgt.

Mit einen Clash aus Drum’n’Bass, Dubstep und 90s-House sind das UK-Duo Nero vertreten, Victoria Christina Hesketh a.k.a. Little Boots weckt mit „Shake“, der ersten Single ihres zweiten Albums, Erinnerungen an Clubs wie das New Yorker Garage Paradise oder das Chicagoer Warehouse. Das in Berlin ansässige Trio I Heart Sharks sorgt dagegen mit seinem Album Summer für feinsten Indietronic-Sound.

Auch diverse Labelspecials haben wir selbstverständlich wieder in petto: Mit Douglas Greed, Mathias Kaden und Monkey Maffia ist das Elektrolabel Freude Am Tanzen auf dem Sleepless Floor vertreten. Natürlich darf beim Melt! auch das in Berlin ansässige Label Ostgut Ton nicht fehlen. 2012 schickt die hauseigene Plattenfirma des Berghains Steffi und Tobias (live) nach Ferropolis.

Ebenfalls bestätigt sind The Cast Of Cheers, Jessie Ware, The Jezabels, Pollyester und Joel Mull.

http://www.meltfestival.de


Kartenvorverkauf Melt! Festival – Jetzt Tickets online bestellen



Related posts

Leave a Comment