Band-Nachschlag beim Rock of Ages Festival 2012

logo_oben_2012

Pünktlich vor Weihnachten gibt es noch einmal einen ganz dicken Nachschlag beim ROCK OF AGES-Billing: Gleich fünf weitere Acts sind seit heute dabei – und damit fehlt nur noch eine einzige Band.

Fünf weitere Acts fürs ROCK OF AGES 2012 bestätigt:
FISH, THE TUBES, JEFF SCOTT SOTO, PRAYING MANTIS und MAXWELL

Damit kommen also: ALICE COOPER
EUROPE
BOB GELDOF
AXEL RUDI PELL
FISH
Y&T
THE TUBES
FISCHER-Z
JEFF SCOTT SOTO
PRAYING MANTIS
REGGATTA DE BLANC
MAXWELL

Zwölf der 13 Acts des kommenden ROCK OF AGES stehen nun fest – nur mehr der Platz des Freitags-Openers, der das Festival am 27. Juli 2012 eröffnet, ist noch frei. In diesem Jahr wird er indes nicht auf herkömmliche Art und Weise besetzt: Wir werden im ersten Monat des neuen Jahres gemeinsam mit unseren Medienpartnern einen Aufruf an interessierte Bands und Musiker starten, die sich für besagten Auftritt bewerben können. Über das genau Wann und Wie informieren wir Euch in Kürze…

FISH
Er gilt als eine der charismatischsten Bühnenpersönlichkeiten überhaupt – und das völlig zurecht: Derek William Dick alias Fish. Bis heute ist er für viele der einzig wahre Frontmann der britischen Art Rock-Legende MARILLION, mit der er in den 80ern Genre-Klassiker wie ‘Script For A Jester’s Tear’, ‘Fugazi’ oder ‘Misplaced Childhood’ aufgenommen und Charthits wie ‘Kayleigh’ oder ‘Lavender’ eingesungen hat. Entsprechend groß war der Schock, als der gebürtige Schotte die Band 1988 verließ. Doch ein Vollblutkünstler und -sänger wie er dachte natürlich nicht daran, den Bühnen dieser Welt den Rücken zuzukehren: 1990 erschien sein erstes Soloalbum ‘A Vigil In A Wilderness Of Mirrors’ und bewies Kritik wie Fans, daß sie sich um die würdige musikalische Nachfolge des MARILLION-Sounds, den Fish mit seinem Gesang so nachhaltig geprägt hatte, keine Sorge machen mußten.

Seither hat er acht weitere Studioalben veröffentlicht, sich nebenbei immer wieder der Schauspielerei gewidmet, und natürlich immer wieder die Bretter erklommen, die die Welt bedeuten – zuletzt mit einer Serie von Akustikauftritten, bei denen er viele alte MARILLION-Stücke in intimen Gewand zum Besten gegeben hat. Die ‘Fishheads Akustik-Tour’ endet nach zwei Jahren im Februar 2012 mit den letzten beiden Nachholterminen, und dann ist nicht nur ein neues Album geplant, sondern auch wieder elektrifizierte Bühnenvorstellungen. Und genau diese magischen Live-Shows sind es denn auch, die, ungeachtet der Klasse seiner Soloalben, fraglos die Herzen seiner immens treuen Anhänger stets am höchsten schlagen lassen – so auch im ersten ROCK OF AGES-Veranstaltungsjahr überhaupt, als Fish 2006 bei uns zu Gast war und sich auch hinter der Bühne als echter Gentleman entpuppte. Wir freuen uns daher sehr, daß er nun, sechs Jahre darauf, wieder zu uns kommen wird!

http://www.rock-of-ages.de

Schreibe bitte