Hannovers BootBooHook 2012 stellt erste Bands vor

boot2012

Nach drei erfolgreichen Open-Air-Jahren auf dem Faust-Gelände heißt es für das BootBooHook Festival 2012 nun „Koerpacken“! Neue Station? Ist der Kronsbergpark Hannover!
Nicht jeder Anwohner war uns wohlgesonnen, aber wir möchten uns dennoch bei allen Nachbarn bedanken! ES WAR EINE WUNDERBARE ZEIT!

Nun ist es an der Zeit für etwas Neues: 2012 werden wir auf ein anderes, nicht minder schönes und aufregendes Gelände ziehen! Ein Gelände mit vielen Vorteilen und neuen Optionen:

Wir werden unsere Open-Air-Bühne länger als nur bis 23 Uhr bespielen können, denn die nächsten Anwohner wohnen weit weg, wir haben Platz für große Zelte und damit die Möglichkeit, die ganze Nacht ein Live-Programm zu bieten und – sollte es beim BootBooHook dann doch irgendwann mal regnen, was überraschend wäre, aber man weiß ja nie – Unterschlupf in großem Maße ist vorhanden. Zudem sind der Campingplatz sowie das Bus- und Bahnticket für die Öentlichen in Hannover im Kartenpreis ab sofort mit enthalten!
Zum Gelände: Das ist toll und die nächsten Anwohner wohnen weit weg. Es wird außer der Open-Air-Mainstage zwei Livebühnen in Festzelten sowie ein großes Party-Loungezelt geben, welche bis in die Morgenstunden Programm bieten können (daher ab jetzt wieder Party und Bands fast die ganze Nacht hindurch und nicht nur bis 23 Uhr), der Campingplatz ist viel größer, die Anbindung ist gut.

Insgesamt werden über 40 Bands auf drei Bühnen – von exzellenten Newcomern und aufregenden Headlinern aus aller Welt bis hin zu aufstrebenden Bands aus Hannover – für drei unvergessliche Tage sorgen. Musikalisch alles tiptop, wie gehabt.

Die bisherigen Bestätigungen:
TOCOTRONIC
JENS FRIEBE & BAND
TO ROCOCO ROT
DIE VÖGEL
TARWATER
LACROSSE
HANS NIESWANDT
ME AND CASSITY
LIKE A STUNTMAN
BEATPOETEN
FRAMES

Auch, was die Gemütlichkeit angeht (4.000 bis maximal 6.000 Besucher und chilliges Drumherum), wird alles auf angenehmste Weise ganz im Stile des BootBooHook bleiben. So wird zum Beispiel der Sonntag wieder der Singer-Songwriter-Tag sein, zum gemeinsamen kollektiven Runterkommen.

Musikalisch wird sich bei uns nichts ändern – alles bleibt so gut (top Headliner, top Neuentdeckungen), wie es bisher war – das BootBooHook steht weiterhin für qualitativ hochwertige Bands aus Deutschland und aller Welt und wird wie gehabt für viele Überraschungen gut sein! Ihr könnt Euch also auch 2012 auf ein aufregendes und durchdachtes Programm freuen, das wie immer für sich sprechen wird.

Der BootBooHook-Song 2012 ist übrigens „It‘s Always Sunday Around Here“ von Lacrosse.

Er ist auf der Homepage des Festivals GRATIS erhältlich!

Tickets
3-Tage-Festivalticket VVK 55 €, AK 69 € (inkl. Camping und Öentlicher Nahverkehr Hannover)
Es wird natürlich auch wieder Tagestickets geben, mehr dazu Anfang 2012.

Überregionaler Vorverkauf:
Momentan auf www.tapeterecords.dewww.kulturzentrum-faust.de
Bald dann an allen gängigen VVK-Stellen, wie gehabt.

www.ticketmaster.de und bei allen Ticketmaster-Vorverkaufsstellen sowie allen bekannten Vorverkaufsstellen
Vorverkauf  Hannover: Faust, 25 Music, Rockers, Eckball, alle CTS- und Ticketmaster-Vorverkaufstellen

http://www.bootboohook.com/

Tapete Records



Related posts

Leave a Comment