Bruce Springsteen Headliner beim Pinkpop 2012

pinkpop

Bruce Springsteen ist Headliner beim Pinkpop 2012.
Wir haben euch den holländischen Text mal per Google übersetzt, also bitte nicht wundern:

Als der Agent von Bruce Springsteen seine Europa-Tournee des Jahres 2012 vorzubereiten begann, war eines der ersten Konzerte in der Planung das PINKPOP Jahr 2012. Bruce hatte so gute Erinnerungen an seinen Auftritt am 40. Jahrestag des Pinkpop im Jahr 2009, dass er wirklich wieder kommen wollte. Es wird sein einziger Auftritt in den Benelux-Ländern werden. Es ist bekannt, dass Bruce niemals auf Festivals zweimal auftritt, aber seine letzte Ausnahme war Glastonbury.

Bruce ist auch dabei ein paar Festivals wie Pinkpop und Isle of Wight. Bruce Springsteen & The E Street Band-ist der absolute letzten Headliner des Festivals, am MONTAG, 28. MAI und schließt das Festival auf der Hauptbühne.

Bruce Springsteens Karriere ist auf einem Höhepunkt seit Jahren. Mit seiner jüngsten Reise nach seinem aktuellen Album “Working On A Dream” Bruce hat riesig. Auch jetzt, ein neues Album heraus. Bruce nun verkauft mehr als 185 Millionen Alben.

Es ist die erste Tour von Bruce Springsteen und seine Band ohne Saxofonist Clarence Clemons legendär. Clarence verstarb im vergangenen Sommer im Alter von 69 an einem Herzinfarkt. “Wir sind unglaublich mit allem, was wir in der Pipeline sind, haben für das Jahr 2012 zufrieden”, sagte Springsteen Sohn auf Ihrer eigenen Website.

www.pinkpop.nl
Tickets

Pinkpop Newsletter



Related posts

Leave a Comment